Logo
English Deutsch Chinese
     
Home Über uns Dienstleistungen Branchen Referenzen Kontakt
Sachlage Unsere Dienstleistungen Erfolgsfaktoren
Humankapital
Unsere Dienstleistungen
     Merger & Acquisition
     Investitionsberatung
     Steuern
     Outsourcing
     Humankapital
     Zollwesen & Handel
Sachlage



Folgende Punkte werden in China häufig von Firmen im Bereich des Personalwesens angetroffen:

Der Prozentsatz der Angestellten, welche die Stelle wechseln ist sehr hoch. In China wechseln die Mitarbeiter viel schneller ihre Stelle als in westlichen Ländern. Die Schwierigkeit besteht darin, die richtigen Leute zu behalten.
   
Stellenmarkt ist nicht sehr transparent. Die Qualität von neu eingestellten Mitarbeitern kann stark variieren.
   
Jede Provinz hat ihr eigenes Sozialversicherungssystem. Eine neue Firma sollte daher vorher abklären wie hoch diese sind. Die Grössenordnung beträgt je nach Provinz ca. 40-60% des gesamten Bruttolohnes.
   
Mit der Entwicklung Chinas, ändert sich auch die Kostenstruktur der Mitarbeiter.
   
Das Lohnwesen ist nicht automatisiert und ist meistenteils Handarbeit. Dies erhöht die Kosten und die Vertraulichkeit ist nicht gewährleistet.
   
Die Sätze für die persönliche Einkommenssteuer gehören zu den höchsten im Asia Pacific Raum. Die richtige Planung kann hier viel helfen.
   
Wegen der Währungsrestriktionen ist es sehr schwierig globale Anstellungsverträge mit ausländischen Anteilen (z.B. Fremdwährung, Aktien, Optionen, etc.) abzuschliessen.
 
>Unsere Dienstleistungen
 
Simply the best
   Privacy Statement | Legal Disclaimer | About Site Provider | Email Webmaster © 2004-2010 Hendersen Consulting All rights reserved.